Baum droht auf Haus zu fallen

Datum: 27. Oktober 2017 um 14:55
Alarmierungsart: Vollalarm
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: TH  > TH DRZF 
Einsatzort: Mühlenheiderweg, Hasloh
Fahrzeuge: LF 10/6 , MZF 


Einsatzbericht:

Ein im Graben gewachsener Baum neigte sich bedrohlich Richtung eines Hauses. Das Wasser im Graben spülte die Wurzeln frei und weichte den Boden stark auf. Der letzte große Sturm war wohl der Auslöser für die starke Neigung des Baumes.
Die Anwohner bemerkten das schwanken vom Baum und riefen die Feuerwehr. Der Einsatzleiter überprüfte die Einsatzstelle und entschied sich für die sofortige Beseitigung des Baumes.
Hierzu bekamen wir Unterstützung von unseren Kameraden aus Quickborn mit ihrer Drehleiter.