Tür verschlossen/ aggresiver Hund

Datum: 8. Mai 2014 um 20:11
Alarmierungsart: Führungsschleife
Dauer: 34 Minuten
Einsatzart: NOTF TV 
Einsatzort: Hasloh, Dorfstraße
Fahrzeuge: LF 16/12 (außer Dienst) , MZF 
Weitere Kräfte: Polizei , RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde kurz nach dem Einsatz Nr. 13 per Führungsschleife zu einem Notfall alarmiert. Die Feuerwehr sollte eine Wohnungstür für den Rettungsdienst öffnen. Eine ältere Dame konnte aus eigener Kraft nicht die Wohnungstür öffnen. Die Feuerwehr verschaffte sich per Fenster Zugang zur Wohnung. Die Wohnng wurde allerdings nicht betreten da ein ( leicht ) aggressiver Hund im Haus war. Es wurde die Polizei und ein Schlüsselträger abgewartet.Da die Frau nur leicht gestürzt war und Sie ansprechbar war bestand also keine unmittelbare Gefahr.